Elopement im Engadin? Hier sind 7 Locations um “Ich will” zu sagen

Übersicht

Die Wahl der Location ist sicher einer der wichtigsten Punkte für euer Engadin Elopement. Hat der Ort eine Bedeutung für euch? Oder seid ihr genauso verliebt in das Engadin wie ich und wollt einfach diese Wahnsinnskulisse für euer Ja-Wort nutzen? Es gibt so viele Möglichkeiten und jeder Spot hat je nach Jahreszeit seinen ganz eigenen Charme. Hier sind 7 meiner Lieblings-Locations für euer Engadin Elopement.

1. Halbinsel Chastè

Nirgendwo hat man so eine schöne Aussicht auf den Piz da la Margna, meinen ganz persönlichen Lieblingsberg. Ausserdem sind wir hier von einem wunderschönen Lärchenwald umgeben, der im Herbst goldig leuchtet. Die Nähe zum Wasser ist ebenfalls ein wundervolles Argument für diesen Spot.

2. Silsersee

Der Silsersee ist bestimmt einer der schönsten Orte im Engadin, wenn nicht sogar der ganzen Schweiz. Und dies, zu jeder Jahreszeit. Um ihn herum gibt es unzählige kleine Buchten, Pfade, ja sogar ein kleines, abgelegenes Dörfchen namens Isola. Das alles macht ihn zu einer unglaublich vielseitigen und speziellen Locationwahl.

3. Kuhböden Morteratsch

Das Morteratschgebiet ist besonders im Herbst ein absoluter eyecatcher!
Während sich aber vorne am Gletscher die Touristen tummeln, ist auf den Kuhböden nur der ein oder andere Spaziergänger unterwegs und man hat diese unglaubliche Kulisse grösstenteils für sich. Mit vielen kleinen Wiesen, Lärchen und dem wunderschönen Fluss, der sich vom Gletscher her durch das Gebiet schlängelt ist es einfach eine super vielfältige und wunderschöne Location.

4. Muottas Muragls

Ihr wohlt die schönste Aussicht über die Engadiner Seenplatte? Die könnt ihr auf Muottas Muragls haben. Mit der Standseilbahn ist der Aufstieg leicht gemacht und auf dem Berg habt ihr die Möglichkeit, im Romantikhotel Muottas Muragls eine Nacht auf 2453 m. ü. M. zu verbringen. Der Sonnenuntergang ist direkt gegenüber des Tals von uns und die Coupleshooting Fotos werden hier oben einfach nur episch!

5. Stazersee

Der Stazersee ist wohl einer der berühmtesten Spots im Engadin – zu recht!
Das ganze Jahr über ist er einfach nur malerisch und idyllisch. Ausserdem ist das Hotel und Restaurant Lej da Staz direkt am Stazersee eine sehr schöne Möglichkeit, vor oder nach eurem Elopement Tag eine Nacht an diesem wunderschönen Ort zu verbringen und den Sonnenaufgang mit dem berühmten Nebel über dem See mitzuerleben.

6. Roseggletscher

Um zum Roseggletscher zu kommen, muss man den Weg durchs Val Roseg auf sich nehmen. Man kann das Tal aber auch gemütlich mit einer Kutschfahrt durchfahren.
Auch hier findet man hinten im Tal ein Restaurant und Hotel Roseg, in dem man die Nacht verbringen könnte. Die Natur hinten im Tal ist der Wahnsinn, man fühlt sich fast wie in Canada. Vor uns der Gletscher, von dem aus der Fluss durchs Tal fliesst, links und rechts gewaltige Berge und Lärchenwälder. Ein Traum.

7. Grevasalvas

Östlich vom Piz Grevasalvas befindet sich die kleine Sommersiedlung Grevasalvas. In Grevasalvas wurde 1978 die 26-teilige Kinderserie Heidi produziert, weshalb es auch das Heididorf genannt wird. Es ist oberhalb vom Silsersee gelegen, mit einer sehr schönen Aussicht auf Plaun da Lej und den Piz Lagrev. Ein perfekter Spot für Liebhaber rustikaler Häuschen.

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

Übersicht

Lies mehr...

Miri Roth

Miri Roth

Hey ich bin Miri und ich bin eine intimate elopement and couple Fotografin aus dem Engadin.

Ich fotografiere Pärchen, Anträge, Verlobungen, Jahrestage und Elopements.

Ich helfe euch euren Tag auf eine bedeutungsvolle und einzigartige Weise festzuhalten und euch mit allen Kräften bei der Planung eurer Abenteuer zu unterstützen!

Ich kann es kaum erwarten, euch kennen zu lernen!

Stay up to date

Melde dich für meinen Newsletter an, um immer auf dem neusten Stand zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

The best thing about memories is

making them

make it happen

Ihr verdient diese unvergesslichen, bedeutungs- und liebevollen Erinnerungen.

Ich bin hier um genau das möglich zu machen.

Was dich sonst noch interessieren könnte

Das Engadin mit seinen zahlreichen wunderschönen Locations und Aussichtspunkten ist bekannt als das schönste Hochtal der Alpen. Kein Wunder, bietet es sich geradezu an, um Elopements und intime Hochzeiten zu feiern. Jedes Jahr entscheiden sich viele Paare dazu, sich das Ja- Wort in dieser wahnsinns Kulisse zu geben. Doch das Engadin hat auch seine Eigenheiten, die ihr kennen solltet, bevor ihr euch an die Planung eures Elopements macht. Ich bin eine waschechte Engadinerin und kenne mich in meinem Zuhause ausgezeichnet aus. Gerne gebe ich euch ein paar Herzenstipps, wie ihr am Besten im Engadin elopen könnt.

Die Wahl der Location ist sicher einer der wichtigsten Punkte für euer Engadin Elopement. Hat der Ort eine Bedeutung für euch? Oder seid ihr genauso verliebt in das Engadin wie ich und wollt einfach diese Wahnsinnskulisse für euer Ja-Wort nutzen? Es gibt so viele Möglichkeiten und jeder Spot hat je nach Jahreszeit seinen ganz eigenen Charme. Hier sind 7 meiner Lieblings-Locations für euer Engadin Elopement.

Ein Shooting ist eine wunderbare Möglichkeit, aus schönen Momenten zusammen Erinnerungen zu machen, die fürs Leben halten. Doch die grosse Frage vor dem Shooting, die sich jedes Paar stellt ist: Was sollen wir anziehen? Die Location und eure Kleidung haben enorm viel Einfluss auf eure Bilder. Wir können einige Punkte beachten, die dabei helfen, meinen Bildlook zu erzielen und die uns genau die Bilder liefern werden, welche ihr euch vorstellt.

Einer der vielen Gründe, warum sich Paare für eine Elopement Hochzeit entscheiden ist, wie viel weniger Stress so ein Elopement bringt. Elopements sind der beste Weg um sicherzugehen, dass ihr den besten Tag eures Lebens damit verbringt Spass zu haben und die Zeit zusammen zu geniessen, anstatt sich über Hochzeitstorten und Farbschemas aufzuregen. Doch ein wenig Vorbereitung lässt sich nicht vermeiden. Mit meiner Elopement Checkliste könnt ihr euch ein Bild machen, was ihr am besten zu welchem Zeitpunkt einplant.